Liebe Siebener,

gestern erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser lieber
Freund Joseph Böing v/o Peppo im Alter von 82 Jahren verstorben
ist.

Peppo studierte BWL und schloss 1962 den Lebensbund mit seiner lieben Frau Rosel.
Die Ehe war mit zwei Töchtern und einem Sohn gesegnet.

Beruflich leitete Peppo die Firma Ernst Leybold Immobilien, was ihn
nicht hinderte, auch bei seiner Studentenverbindung Rappoltstein
und bei uns aktiv zu sein.

Für seine Verdienste um die Verbindung wurde ihm das Ehrenband und die
Würde des Ehrenphilisterseniors verliehen.

Uns war Peppo ein guter Freund, Bläser und auch Jäger, auch wenn er nie ein
Horn geblasen bzw. einen Jagdschein besessen hatte.
Aber er war er einer von uns.
Er spiele die Orgel mit ganzem Herzen. Auf den Jagden bei Steins war er
ein treuer Jagdhelfer und hat manchem Jäger ein Stück Wild zugetrieben.

Wir stehen bestimmt nicht alleine, wenn wir sagen, dass wir ihn sehr
vermissen und in guter Erinnerung behalten werden!

In unseren Erinnerungen lebt Peppo und sein Lachen weiter.
Seiner Familie und Freunden wünschen wir Kraft und Stärke in diesen schweren Stunden.


Am 03.07.2019 wird um 11:00 Uhr in der Kirche Christi Auferstehung in
Köln-Lindenthal die Totenmesse gelesen, die Beisetzung wird um 12:00
Uhr auf Melaten stattfinden

 

This site uses cookies. Some of the cookies we use are essential for parts of the site to operate and have already been set. You may delete and block all cookies from this site, but parts of the site will not work.